Cleynes - Heimtiernahrung in Spitzenqualität

Cleynes - Heimtiernahrung in Spitzenqualität

Cleynes - Heimtiernahrung in Spitzenqualität

 

 

 

 

 

Sicherlich sind Sie darüber verwundert, dass wir Ihnen ein Futter anbieten, welches für Hunde und Katzen geeignet ist. Man wird doch immer darauf aufmerksam gemacht, dass eine Katze anderes Futter braucht als ein Hund. Generell ist das auch richtig denn die Katze braucht in Ihrem Futter einen wesentlich höheren Eiweißanteil als der Hund.

Bei Cleynes handelt es sich um ein reines Fleischprodukt. Das rohe Fleisch wird ohne Zusätze (bei Cleynes Menü werden Kohlenhydrate zugefügt) schonend in der Dose gekocht.

Aufgrund des ausschließlichen Fleischgehaltes handelt es sich bei der  Cleynes Hausmannskost um ein Einzelfuttermittel. Das bedeutet, dass Sie die tägliche Mahlzeit für Ihr Tier mit Kohlenhydraten (z.B. Flocken, Reis, Nudeln oder gekochten Kartoffeln) ergänzen müssen. Hier liegt nun der Unterschied, ob Sie das Futter für Ihre Katze oder Ihren Hund zubereiten. Genügt Ihrer Katze pro Mahlzeit z.B. 1 Teelöffel Flocken, so ist das Mischungsverhältnis für einen erwachsenen Hund bei mengenmäßig 1/2 Fleisch und 1/2 Kohlenhydrate und Gemüse.

Bei Cleynes Menü sind die erforderlichen Kohlenhydrate bereits zugefügt. Diese Dosen enthalten neben dem Fleischanteil  auch Kartoffel, Reis oder Nudeln, Gemüse oder Früchte. Cleynes Menü ist für Hunde geeignet.

Da keine synthetischen Vitamine zugesetzt sind empfiehlt es sich die tägliche Mahlzeit durch ein gutes Vitamin- Mineralstoffpräparat zu ergänzen.

Was ist der Unterschied von Cleynes und Cleynes Menü und „normalem“ Hunde- bzw. Katzenfutter? 

Nehmen Sie einfach eine Dose Ihrer bisherigen Futtermarke zur Hand und sehen Sie sich die Zusammensetzung an. In den meisten Fällen können Sie dort u.a. lesen: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (z.B. vom Rind mind. .....%). Leider ist in den seltensten Fällen aufgeführt von welchen Tieren die restlichen ......% (auf 100% bezogen) sind!

 

Bei Cleynes und Cleynes Menü können Sie absolut sicher sein, dass nur das Fleisch in der Dose enthalten ist, welches auf dem Etikett angegeben ist.

 

Es versteht sich von selbst, dass bei Cleynes und Cleynes Menü keine Aroma- oder Lockstoffe verwendet werden. Das Selbe gilt selbstverständlich auch für alle unsere Trockenfutter Sorten. Dies ist der Grund, warum es bei der Umstellung (besonders bei Katzen) ratsam ist, zunächst das bisherige Futter mit Cleynes oder Cleynes Menü zu mischen.